Channelings / Mediale Übermittlungen

 

Übersicht der Channelings

In der nachfolgenden Auflistung befindet sich das neueste Channeling ganz oben.

Hinweis:
Die folgenden Übermittlungen wurden mir aus lichtvollen Ebenen in Liebe gegeben, um uns ein Stück des Weges zu begleiten. Dennoch weise ich darauf hin, dass die Arbeit mit den medialen Texten keinen Ersatz darstellt für einen Arztbesuch, therapeutische Behandlungen oder andere Beratungen. Jede Leserin und jeder Leser trägt selbst die volle Verantwortung für mögliche Auswirkungen, die sich in Verbindung mit den Channelings ergeben können und stellt mich, die Übermittlerin/Autorin frei von jeglicher Haftung.

Ausgewählten Titel bitte anklicken

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------                                                   

Verbindung zu unseren parallelen Selbsten und deren Wissen aufnehmen

Nada: Aufgestiegene Meisterin

Hüterinnen des Feldes: die weiblichen Hüterinnen des goldenen Heilfeldes

 

Verbindung zu unseren parallelen Selbsten und deren Wissen aufnehmen

Unsere Körper, unsere Körperzellen und unsere inneren Anteile informieren was geschieht

(…) Spüre und fühle die Energie von Freundin Nada… lasse zu, dass sie sich nähert… nimm auf ihre Präsenz, ihre Weichheit und ihre Strahlung der Göttinnenkraft…

Und dies ist Schwester Nada… sei gesegnet an diesem sonnigen und strahlenden Morgen, liebe Freundin! Segen und willkommen! (…)

Wie du von Xandra (Anm. Spezialistin zu den Themen rund um die Zeit) gehört hast, sind die Zeittore dabei sich zu öffnen, die Siegel sind dabei aufzubrechen und sich zu lösen… Ihr werdet dadurch eine ganz neue und ungeahnte Möglichkeit haben, mit euren parallelen Selbsten in Verbindung zu kommen, Zugang zur ihrem Wissen zu bekommen… und natürlich auch zu ihren Themen und Herausforderungen. Doch das ist ein Geschenk, welches von großer Bedeutung ist, wenn ihr es wahrlich annehmt und als solches sehen könnt! Du ahnst und spürst die Vielschichtigkeit und die Bedeutung „hinter“ dieser Aussage!

Zum einem habt ihr die Chance an einen „Erfahrungs- und Wissenspool“ heranzukommen, der euch seither durch die lineare Zeit nicht zugänglich war und im selben Moment steht ihr auch vor der Herausforderung viele Schattenbereiche zu integrieren und damit vollständiger zu werden. Zum einen geht es darum, diese Schattenaspekte anzunehmen, zu integrieren und zum anderen geht es jedoch auch um die Bewusstheit, dass viele Themen, die jetzt auf euch einströmen, ausgelöst sind durch eure parallelen Selbste, die genau jetzt ihr Leben auch leben – so wie ihr selbst! Etwas verwirrend meinst du? Zunächst mag es verwirrend auf euch wirken, ja das wird so sein… doch mit der Zeit, wenn eure Feinwahrnehmung noch ausgeprägter geschult sein wird, könnt ihr durchaus sehr genau unterscheiden und fühlen, aus welcher Ebene dieses oder jenes Thema kommt. Und ihr werdet zunehmend fühlen und erkennen lernen, was es gilt zu beleuchten, anzunehmen und zu integrieren – und welche Themen eurer parallelen Selbste für euch in dieser Zeitebene nicht von Bedeutung sind… Ja, liebe Schwester, das werdet ihr unterscheiden lernen, auch wenn es für dich aus deiner momentanen Sichtweise sehr „unübersichtlich“ auszusehen scheint!

ATME! Also, noch einmal! Wundert euch nicht über das Gefühlspotpourri, welches euch immer wieder begegnen wird! Vieles davon hat natürlich mit den Schwingungsanhebungen zu tun und der damit einhergehenden Klärung und Reinigung – doch vieles flutet auch aus den Parallelwelten zu euch! Es geht darum, in die Einheit zurück zu schwingen… und dazu gehört eben auch das Einswerden mit Wesensaspekten von euch, von denen ihr jetzt scheinbar getrennt seid… Multidimensionales Sein ist eben nicht von jetzt auf nachher zu „verstehen“ und zu „begreifen“… es ist ein fließender Prozess, in welchen ihr zunehmend hineinwachst und bei dem ihr Stück um Stück mehr erfühlen, wahrnehmen und entdecken dürft. Und immer genau in jener „Reihenfolge“, wie es eure derzeitige Seelenreife zulässt. Da es bei einem multidimensionalen Sein keine lineare Reihenfolge mehr gibt, da der Prozesse eben nichtlinear verläuft, kann es hier und da zu „leicht verwirrenden“ Situationen, Erfahrungen und Gefühlen kommen! Doch das ist das Geschenk ihr Lieben! Und es geht auch hier wieder darum, offen zu bleiben und keinen Widerstand mehr aufzubauen, sondern zuzulassen, im Fluss zu bleiben und euer System darüber zu informieren, was sich ereignet… selbst wenn ihr es nicht logisch erklären könnt, da ihr selbst nicht wisst um was es geht… ? Kosmischer Humor in Vollendung! Doch Geliebte, natürlich wisst ihr, um was es geht! Ihr bewegt euch in das Erweiterte Sein hinein, ihr bewegt euch in eine neue Ebene des Bewusstseins hinein… auch wenn ihr nicht wisst wie das von Statten gehen wird! Doch darüber könnt ihr euer System, eure Zellen und all eure Anteile immer und immer wieder informieren! Wir bewegen uns in das Erweiterte Sein hinein, in das multidimensionale Sein…liebe Körper…! Und ich beabsichtige euch dieses Mal alle mitzunehmen!...

Ihr Lieben, lasst zu, dass die „Erinnerungen“ und Wahrnehmungen aus anderen Welten zu euch hereinschwappen… lasst zu, dass ihr hier und da in verwirrenden Gefühlen und Situationen steckt… sagt eurem System „ich kann es mir momentan zwar nicht erklären, was da vor sich geht, doch ich weiß ich bin vollkommen geborgen, geschützt und ich vertraure meiner göttlichen Führung, ich vertraue meinem Goldenen Engel und all meinen Begleitern in den lichten Welten. Ich bin dabei mich zu erweitern, zu wachsen und mich auf eine erweiterte Bewusstseinsebene empor zu heben! Ich lasse die Kontrolle los und bin im vollkommenen Vertrauen in die Quelle allen Seins…

Ihr Lieben, es ist so unendlich wertvoll, wenn ihr eure Widerstände gegen das Wachsen und das Euch-Ausdehnen, aufgebt! Viele der Prozesse und Erweiterungen können dann viel harmonischer und schmerzfreier ablaufen! So erinnert euch bitte immer wieder daran, wenn es anfängt „ungemütlich“ oder verwirrend und unübersichtlich oder gar „bedrohlich“ zu werden! Wirklich bedrohlich sind letzten Endes nur all eure Gedanken, die ihr euch zurecht zimmert! Denn diese sind es, die eure Realität kreieren und in die Manifestation bringen!

ATME!

Gut, geliebte Freundin. Wir haben einen kleinen Ausflug zu den Parallelwelten unternommen. (…)

Liebe Schwester, gerade in diesen Momenten, wenn euch „neues Wissen oder neue Erkenntnisse“ offenbart werden, ist es von großer Wichtigkeit zu ATMEN!! Lasse keinen Stau in deinem System entstehen! Und beruhige dein mentales Feld… für diesen Anteil ist es die allergrößte Herausforderung, immer und immer wieder mitzugehen und sozusagen Schritt zu halten… Informiere gerade auch immer wieder dein Mentales Sein über die Vorgänge um dich her, oder inwendig in dir… ? Es wird nur Teile davon „verstehen“ können, doch dieser Anteil in dir ist so gereift und gewachsen, so dass er manches von diesen „abgefahrenen Informationen“ auf eine besondere Weise „durchlaufen lassen“ und auf gewisse Weise damit auch akzeptieren kann. Du könntest es vielleicht so formulieren, dein Verstand sagt dann hier und da: „jetzt kommt es auf das auch schon nicht mehr an… lassen wir es einfach laufen… ist grad egal…Wir leben ja noch, das ist die Hauptsache“….? Verstehst du was wir meinen, liebe Schwester? Informiere auch dein Verstandesselbst, so dass es weiß, dass es noch wichtig ist und es wert ist über die Vorgänge informiert zu werden, soweit man das noch Information nennen kann aus der Sichtweise des Verstandes! (…)

Sei liebevoll gegrüßt und umfangen mit unserem Licht und unserer Liebe

Dies ist Schwester Nada in Verbindung mit den Hüterinnen des Feldes.

SEGEN sei mit dir!

 

 

© Ina Kerstin Müller / www.phenoya.net