Channelings / Mediale Übermittlungen

 

Übersicht der Channelings

In der nachfolgenden Auflistung befindet sich das neueste Channeling ganz oben.

Hinweis:
Die folgenden Übermittlungen wurden mir aus lichtvollen Ebenen in Liebe gegeben, um uns ein Stück des Weges zu begleiten. Dennoch weise ich darauf hin, dass die Arbeit mit den medialen Texten keinen Ersatz darstellt für einen Arztbesuch, therapeutische Behandlungen oder andere Beratungen. Jede Leserin und jeder Leser trägt selbst die volle Verantwortung für mögliche Auswirkungen, die sich in Verbindung mit den Channelings ergeben können und stellt mich, die Übermittlerin/Autorin frei von jeglicher Haftung.

Ausgewählten Titel bitte anklicken

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------                                                   

Energieputz auf allen Ebenen

Rubin: Name meines Hohen Selbstes

 

Energieputz auf allen Ebenen, Aufräumen, Inneres Kind mit einbeziehen und den kosmischen Humor

Einen gesegneten und wunderfeinen guten Abend, Geliebte. Hier spricht Rubin. Danke, dass du dem Impuls nachgekommen bist, jetzt noch einmal zu schreiben… ja, jetzt noch einmal, da sich nun die Weihenächte dem Ende zuneigen. Fühle wiederum die feinen Energien um dich her… es ist sehr erfreulich wahrzunehmen, wie wunderbar ihr heute energetisch geputzt habt in eurem Zuhause… und natürlich auch auf  3D! ? Ihr könnt euch selbst hier immer und immer wieder einen großen Dienst erweisen, wenn ihr das regelmäßig und gewissenhaft tut! Wir brauchen euch das nicht zu sagen, doch gerade heute nehmt ihr es selbst sehr intensiv wahr. Eure Reinigungsarbeiten dürfen und sollten täglich vollzogen werden, wenn auch nicht in der Intensität, wie ihr das heute getan habt. Doch die Zeitqualität erfordert es, dass ihr hier gut für euch sorgt. Und das erreicht euch auf allen Ebenen eures Seins. Ob das nun den physischen Körper anbelangt, das emotionale Feld, eure Gedanken- und Mentalwelt und natürlich auch alle darüber liegenden Ebenen.

Ein Energieputz befreit euch von Gedankenmüll, von Verunreinigungen, die von Außen hereinströmen, von all den Elementalen, die ihr durch eure Gedankenketten erschafft und und und… der Möglichkeiten gibt es viele. Ihr könntet dieses Gefühl vergleichen, mit dem frisch überzogenen Bett und dem frisch gewaschenen Schlafanzug in Verbindung mit einer vorangegangenen Dusche…. ? Ihr alle kennt dieses feine Gefühl und Wahrnehmen zu genüge! Warum sollte es auf der energetischen Ebene anders aussehen. Sorgt für euch und euer Wohlbefinden. Jede offene Türe wird momentan genutzt… und auch hier entscheidet ihr, wem oder was ihr Einlass gewährt. Auch hier seid ihr in eurer vollkommenen Verantwortung was euch widerfährt!

Gut! Atme ein paar Mal tief ein und aus… genieße und fühle dein So-Sein in diesem Augenblick. Fühle auch die Erleichterung, bereits ein paar deiner „Kruscht-Ecken“ bereinigt zu haben… und vor allem fahre fort damit! Reinigung und Aufräumen auf der äußeren Ebene ist immer wieder zu empfehlen… befreit euch von all der angehäuften Materie, die ihr nicht mehr benötigt, oder schon über einen sehr langen Zeitraum nicht mehr verwendet habt! Klärt auch all diese Bereiche, denn es ist ein Spiegel eurer inneren Räume… je mehr ihr alten Ballast über Bord werfen könnt, umso freier und entlasteter werdet ihr euch auch innerlich fühlen… Wenn man erst einmal damit begonnen hat, kann auch das große Freude bereiten… und vielleicht sogar „süchtig“ machen ?

Schafft euch innerlich und äußerlich wieder mehr Raum, so dass ihr besser atmen könnt – ganz wörtlich genommen, wie auch im übertragenen Sinne! Auch das ist ein Aspekt von Verantwortung für sich übernehmen! Wenn ihr es euch und eurem gesamten Sein ermöglicht nahezu immer auf dem „aktuellen Stand“ zu sein, was euer Wohnumfeld und damit auch euer energetisches Umfeld anbelangt, so werdet ihr sehr viel Energiezuwachs fühlen können. Aller alter Ballast zementiert euch nur fest an die Vergangenheit – um es einmal sehr deutlich auszusprechen. Ihr haltet damit auch Energielinien aufrecht, die euch regelrecht Energie abziehen können, euch permanent mit vergangenen Geschehnissen in Verbindung halten, die euch aber jetzt aktuell nicht mehr entsprechen. Schaut einmal in so manche „vergessene“ Schublade oder in so manch „vergessenes“ Schrankfach hinein… und seid ganz wach mit euren Sinnen dabei. Beobachtet genau, wie es sich anfühlt, wenn ihr diese oder jene Gegenstände, Unterlagen oder sonstige Dinge in den Händen haltet… und beobachtet eure Gedanken und eure Gefühlswelt… nehmt ganz bewusst immer wieder die Position des Wahrnehmenden, des Beobachtenden ein! Das kann eine wunderbare Erfahrung sein! Sicherlich habt ihr alle schon das Gefühl genossen, wenn ihr aufgeräumt habt und klar Schiff gemacht habt… doch es hat noch eine andere Qualität, wenn ihr währenddessen  ganz bewusst dabei bleibt und nicht wiederum in Gedankenketten weg gleitet… Das kann ein sehr eindrucksvolles und bereicherndes Energiegeschehen in euch auslösen! Probiert es einmal aus… Wie sagten wir vor kurzem? TUT ES GANZ EINFACH… ? Kommt in Bewegung! Ja, auf allen Ebenen eures Seins! Und wenn es eben das Ausmisten eurer Vergangenheitsschränke ist! Nehmt eure inneren Kinder mit dazu, lasst sie sich auf ihrer Ebene einen schicken Container  kreieren, in den es große Freude macht, etwas hinein zu werfen. Seid auch hier viel kreativer! Übrigens ist das bei allen anderen Tätigkeiten, die beispielsweise euren Haushalt anbelangen, auch möglich. Vieles könnt ihr euch schöner und freudevoller gestalten, wenn ihr euren Inneren Kindern mehr Freilauf und kreativen Ausdruck lasst!
Dem kosmischen Humor die Türe öffnen! Wie wäre das?

Und hier sind eure Inneren Kinder wunderbare Teampartner! Sie warten nur darauf, dass sie auf diese Weise angeleitet und aufgefordert werden, mitzuwirken und euch zu unterstützen – und ihr werdet vor allem viel zu Lachen bekommen! Es können sehr lustige Situationen entstehen, wenn die Inneren Kinder auf ihre spielerische, spontane Weise mitwirken – und eure Inneren Kinder sind schon so gereift, dass sie ganz sicherlich nicht eure „Bude“ auf den Kopf stellen werden! Möglicherweise könnte auch euer Verstandesselbst mitwirken, wenn es um Logistik geht, um das Sortieren von Unterlagen etc. Jedem Anteil, jedem inneren Teammitglied gebührt gewissermaßen ein eigenes Ressort! Ladet den Göttlichen Humor ein, bittet die Engel des Humors zu euch, die Engel der Leichtigkeit, der Freude und des Spiel! Sie warten nur auf euren „Anruf“! IHR SEID DIEJENIGEN, DIE ENTSCHEIDEN! WAS WERDET IHR WÄHLEN?
Nein, Geliebte, wir sind ganz gewiss nicht vergesslich, da wir uns wiederholen! Wir werden euch diese Fragen und diese Themen sehr sehr nahe bringen… auch wenn es euch ab einem gewissen Zeitpunkt vielleicht sogar auf die Nerven geht… ? Es darf jetzt ganz tief in euch hinein sinken! Informationen, die ihr schon oftmals gehört habt in den vergangen Jahren, werden jetzt ein neues, viel kraftvolleres Potenzial in sich tragen, als je zuvor! Die Schöpferkraft, die Manifestationskraft ist um ein Vielfaches erhöht worden! Nutzt die Werkzeuge, nutzt die Potenziale – indem ihr es einfach tut… ♥

Wäre heute Sonntag, so wäre das jetzt das Wort zum Sonntag gewesen… ?

Im kommenden Jahr wird es dann wohl viel mehr Sonntage geben, als in jedem vergangenen Jahr… ?
Wir werden es nicht müde, euch zur Seite zu stehen, euch zu informieren, euch anzukicken und euch auch hier und da ein wenig auf die Nerven zu gehen! Die Zeit ist reif, sie ist beinahe überreif, dass ihr in eure Positionen kommt – und hier meinen wir jetzt nicht die äußeren Aufgaben, die ihr übernehmen werdet oder schon übernommen habt – sondern wir meinen euren ureigensten Thron der Ermächtigung… euren Platz der Selbstachtung, der Selbstwertschätzung, euren Platz der Selbstliebe… ♥ Seid ihr bereit dazu? Seid ihr bereit euch wahrhaftig selbst zu begegnen? Seid ihr bereit die Partnerschaft mit Gott einzugehen? Seid ihr bereit die Verbindung mit UNS, euren Goldenen Engeln ganz bewusst aufzunehmen? Euch eurer Großartigkeit und Größe bewusst zu sein und zu werden?

Ja! All das sind Themen dieses neuen Jahres – und natürlich des neuen Jahrzehnts des großen Wandels….
Wie habt ihr in den vergangenen Monaten immer wieder gehört? DIE VERÄNDERUNG BEGINNT IM INNEN… und sie wird sich ganz von selbst weiter ausdehnen und mehr und mehr auch euer Umfeld im größeren Umfange erreichen dürfen…! Celebration auf all diese Möglichkeiten – auf all die Potenziale und damit alle Geschenke die sich vor euch ausbreiten!

WAS WERDET IHR DAMIT TUN...? ?

Nichts ist so wie es scheint, würde Freund Kryon jetzt sagen! Ihr seid schon so viel weiter gegangen, als es für euch momentan ersichtlich ist – vergesst das bitte nicht!

Wir ziehen uns nun zurück… doch wir sind präsent… sind wir doch aufs innigste miteinander verbunden mit unseren geliebten menschlichen Partnern ♥♥♥

Fühlt den Schub der Liebe, der euch jetzt durch die Schleier hindurch erreichen möchte… fühlt unsere Zärtlichkeit… und fühlt unsere Hochachtung für euch strahlende, göttliche Wesen in menschlicher Gestalt!

SEID GESEGNET!

Dies ist Rubin in Verbindung mit dem „Verbund der Goldenen Engel“…

 

 

© Ina Kerstin Müller / www.phenoya.net