Channelings / Mediale Übermittlungen

 

Übersicht der Channelings

In der nachfolgenden Auflistung befindet sich das neueste Channeling ganz oben.

Hinweis:
Die folgenden Übermittlungen wurden mir aus lichtvollen Ebenen in Liebe gegeben, um uns ein Stück des Weges zu begleiten. Dennoch weise ich darauf hin, dass die Arbeit mit den medialen Texten keinen Ersatz darstellt für einen Arztbesuch, therapeutische Behandlungen oder andere Beratungen. Jede Leserin und jeder Leser trägt selbst die volle Verantwortung für mögliche Auswirkungen, die sich in Verbindung mit den Channelings ergeben können und stellt mich, die Übermittlerin/Autorin frei von jeglicher Haftung.

Ausgewählten Titel bitte anklicken

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------                                                   

Die Galaktischen Kinder

Schriftliche Übermittlung vom 22.03.2020
Anwesend waren: die galaktischen Kinder, die Wale und Delfine uvm.


Die Galaktischen Kinder und ihre „Energiekugeln“

Einatmen, ausatmen, ur-atmen, geliebtes Wesen… und all ihr, die diese Zeilen im etwas späteren Jetzt lesen werden. Die Zeit ist Jetzt.
 
Veränderung – Umbruch – Neubeginn…

Die galaktischen Kinder sind anwesend, die Hüterinnen und Hüter aus den Meeren und den Weiten des Alls sind anwesend. Ashtar Sheran und das Ashtar Command sind energetisch anwesend, die Gruppe Kryon ist anwesend, wie auch die Gruppe Kitaayo und weitere Lichtfreunde, Sternengeschwister sind für diese Übertragung mit anwesend.

Insbesondere haben euch heute die Galaktischen Kinder eine Botschaft zu bringen. Seit geraumer Zeit sind sie mit euch und ganz besonders mit euren Kindern, den Erdenkindern in Verbindung und haben die „Galaktischen Datenautobahnen“ intensiviert und „ausgebaut“, sind telepathisch mit den Erdenkindern in Verbindung. Mit manchen sehr direkt und bewusst und mit anderen wieder eher auf den inneren,  für die Kinder nicht wahrnehmbaren, inneren Ebenen, in Verbindung.

Und sie haben dir, geliebte Schwester, geliebtes Wesen immer wieder in kleinen Informationspaketen über ihre Energiekugeln berichtet – auf den inneren Ebenen haben sie dir ganze „Seminar Reihen“ vermittelt. Und es ist jetzt, heute an der Zeit einen Schritt weiter zu gehen und in einem größeren Rahmen darüber zu sprechen – und sie legen es dir sehr ans Herz, den Mut zu haben auch dieses Thema mit in eure neue Website einfließen zu lassen.

Mache deinen Kanal ganz frei und „leer“ und lasse zu, dass erweitete Informationen jetzt und in der kommenden Zeit hierzu herunter gespannt werden können.


Die Galaktischen Kinder und eure Erdenkinder

Die galaktischen Kinder sind ebenso in direkter Verbindung mit den Walen und Delfinen, sowohl in euren Meeren, wie auch mit den ätherischen Hüterwesen.

Durch die aktuelle Situation bei euch auf der Erde, und durch die auf einer Ebene „einkehrende Ruhe“ – ausgelöst durch die politischen Entscheidungen – werden die Felder ruhiger und reiner. Die Energie- und Datenpipeline der Galaktischen Kinder, die die Verbindung zu euren Erdenkindern, wie auch zu euch „erwachsenen Erdenkindern“ und auch die Verbindung zu den Delfinen hält, können nun auf eine ganz neue und viel direktere Weise wirken.

Jetzt ist die Zeit – der Weg hat begonnen.

Salom elohim el noy… die Herzen Heilen,
Belanoy patim ad benem… die Wunden schließen sich.
Kalu berot natoom… das Neue fließt heran und zeigt sich.
Veloy ad hum salim… das Licht beginnt zu leuchten und macht sichtbar…

… ja, geliebtes Wesen, atme… auch Papillon aktiviert weitere Kraft und Schichten in dieser Zeit… Reinigung, Heilung… alle 12 Schichten erfahren jetzt weitere Aufladung und nicht rein „zufällig“ hast du seit vielen Wochen Papillon wieder sehr in dein Leben eingeladen und sprichst den Text, singst und hörst die Melodie.

Zögere bitte nicht, auch diese Passage dieser Übermittlung ins Netz zu stellen. Alle kraftvollen und hoch aufgeladenen „Werkzeuge“ sind jetzt dienlich, hilfreich und wichtig…
Siehe hierzu diesen Link: Papillon-Energie

Während der Meditation zuvor hast du seit längerem deine Delfingeschwister wie auch die Galaktischen Kinder wieder wahrgenommen. Die galaktischen Kinder sind der Erde und ihren Bewohnern in diesen Tagen des großen Umbruches sehr nahe, wie auch all eure lichtvollen Sternengeschwister.

Die Galaktischen Kinder halten ihre Energiekugeln in den Händen, die in den vielfältigsten und facettenreichsten Farben schillern wie du weißt. Sie, die Kugeln sind der Erde zugewandt, wie auch den Delfinen in euren Meeren. Die Informationen in den wunderbaren Energiekugeln, die wie „kosmische Computer“ dienen, werden derzeit den Delfinen übertragen und diese wiederum können die feinen und kraftvollen Frequenzen ins Feld der Erde einspeisen und euch dadurch verstärkt zugänglich gemacht werden. Dadurch erfahren eure eigenen Energiekugeln, die ihr alle inwendig in euch tragt eine Aktivierung, die seither so nicht möglich war. Bisher waren nur eure eigenen „Erdenkinder“ in der Lage direkten Kontakt mit den Galaktischen Kindern aufzunehmen.


Die Bedeutsamkeit eurer eigenen Energiekugeln

Durch die aktuellen Gegebenheiten und Herausforderungen auf der Erde und für euch Menschen ist es jedoch von großer Wichtigkeit, dass auch ihr alle in die direkte Verbindung mit euren Energiekugeln kommt, und somit auch in Verbindung kommen könnt mit den Galaktischen Kindern. Die Galaktischen Kinder werden euch künftig große Unterstützung geben können, in Verbindung mit euren eigenen Kindern. All die „neuen Kinder“, wie ihr sie oftmals genannt habt, stehen seit Anbeginn ihrer derzeitigen Inkarnation auf Gaia in direkter Verbindung mit den Galaktischen Kindern, wurden und werden permanent von ihnen geschult und energetisch vorbereitet für den Umbruch, bzw. für den Neubeginn, der folgen wird, wenn ihr diese Phase durchlaufen habt.

Wir sehen dein Verstandesselbst, das nun Fragen über Fragen über Fragen an die Oberfläche wirft. Liebes Verstandesselbst, es geht momentan nicht um konkrete Informationen, die du jetzt gerne haben würdest…

Ihr Lieben, es geht um die Aktivierung eurer eigenen „Energiekugeln“, was durch das Lesen und Hören dieser Information geschehen kann. Die „Energiekugeln“ wie wir sie seit Jahren bezeichnen, werden in Zukunft noch eine bedeutsame Rolle spielen und euch unterstützen, damit ihr euch eurer Zugehörigkeit und Bedeutsamkeit in der galaktischen Gemeinschaft bewusst werdet.

Du fragst dich vielleicht, was hilft uns das jetzt in dieser herausfordernden Zeit die wir als Menschheit jetzt durchlaufen… auch wiederum eine berechtigte und verständliche Frage, geliebtes Wesen. Manche Menschen, die diese Information lesen, werden Resonanz darauf haben, werden in Resonanz gehen und weitere Impulse bekommen. Die Galaktischen Kinder werden sich verstärkt bei euch „melden“ können und euch unterstützen können, eure wahre und wahrhaftige Rolle als Hüterinnen und Hüter dieser Erde wieder einzunehmen.

Die Herzen Heilen… die Wunden schließen sich… das Neue fließt heran und zeigt sich… das Licht beginnt zu leuchten und macht sichtbar…

Die Galaktischen Kinder, die Wale und Delfine sind in diesen Tagen sehr aktiv, energetisieren eure Meere, energetisieren eure eigenen „Körperflüssigkeiten“, geben euch Kraft, Stärkung, Heilung, Vertrauen und Mut.

Und so ist es.

Ihr seid das Licht und ihr seid die Gesegneten.
Wir sind euch nahe – sehr nahe.

 

© Ina Kerstin Müller, März 2020 / www.phenoya.net